5 Interior Design Tipps für das Esszimmer

Wir zeigen Ihnen auf unserem Blog 5 Interior Design Tipps, mit denen Sie Ihr Esszimmer gemütlicher gestalten.

Das Esszimmer ist ein Raum, in dem wir unsere Familie und Freunde treffen. Wo wir auf die Gemütlichkeit bei einem Glas Wein trinken und die Gespräche mit spannenden Geschichten niemals enden. Ihr Esszimmer kann ein Teil vom Wohnzimmer und/oder Küche sein, oder als ein eigenständiger Raum geplant werden. Egal wie Sie sich bei der Planung entscheiden, das Esszimmer muss eine angenehme und gemütliche Atmosphäre ausstrahlen.

Tipp #1 Die richtigen Farben

Setzen Sie die richtigen Farben in Ihr Esszimmer Konzept ein. Warme Farben strahlen Gemütlichkeit und Geselligkeit aus. Während rot sinnlich, anregend und aktivierend wirkt, strahlt gelb eine fröhliche, positive und sonnige Stimmung aus. Sandtöne lassen sich problemlos mit anderen Farben kombinieren und wirken besonders wohnlich. Mehr zum Thema Wandfarben finden Sie hier: Trendfarben 2022

 

Tipp #2 Licht

Der Esstisch dient nicht nur als Unterlage zur Nahrungsaufnahme, sondern wird auch als Tisch für Homeoffice, Schulaufgaben, Urlaubsplanung, Spielabende uvm. genutzt. Aus diesem Grund sollten Sie geplante Lichtquellen installieren, die für jede Situation den passenden Rahmen bietet.

Ein freistehender Esstisch kann in einem großen Raum verloren wirken. Hier bietet es sich eine große Hängelampe, welche mittig über den Tisch positioniert wird, zu platzieren.

Tipp #3 Die richtigen Esstühle

So wie man sitzt so fühlt man sich. Achten Sie darauf, dass die Esstühle vor allem eines sind: Bequem! Richtige Materialien und eine angenehme Sitzfläche garantieren ein längeres Verweilen der Gäste.  Eine Sitzbank spart Platz und wirkt zudem sehr gemütlich.

Bitte klären Sie im Vorfeld, welchen Stil Sie sich wünschen. Möchten Sie eine einheitliche Sitzgruppe, die sich in den Raum einfügt, oder sollen sich die Sitzmöglichkeiten vom restlichen Ambiente abheben?

 

Tipp #4 Stauraum in Tischnähe

Integrieren Sie, wenn es geht, Sideboards und Regale in Tischnähe. Sie werden sehen, wie praktisch es ist, wenn Tischdekoration für Ihre Anlässe nicht weit entfernt ist.  Sideboards bieten einen optimalen Stauraum für Tischwäsche und Geschirr.

 

Tipp #5  Bilder geben Einblicke ins private Leben

Eine Bildergalerie passt perfekt zum Essbereich. Hier haben Sie die Möglichkeit Postkarten, Familienfotos, Kinderbilder oder auch Erinnerungsstücke zu platzieren. So gestalten Sie das Esszimmer zu einem individuellen Ort.

 

Weitere Tipps zum Thema Interior Design finden Sie hier: Wohntipps für das Wohnzimmer