Dämmung

Die richtige Dämmung.

Häuser vom Start weg richtig "kleiden".

Die richtige und passende Dämmung sollte von der Planung an feststehen. Nur so ist eine optimale Dämmnutzung garantiert. Dabei sollte man besonders auf "Schwachstellen", Dämmstoffe und Winddichtheit achten!
1Wärmebrücken vermeiden
Die beste Dämmung nützt nichts, wenn Wärme über Schwachstellen in der gedämmten Gebäudehülle abfließen kann. Daher muss an kritischen Punkten besonders sorgfältig und bedacht gedämmt werden.
2Optimale Dämmstoffe wählen
Als Dämmstoffe eignen sich Baustoffe mit möglichst geringer Wärmeleitfähigkeit. Die Wirkung der Dämmstoffe beruht auf Lufteinschlüssen im Material. Dabei sind natürliche Materialien aufgrund ihrer baubiologischen Vorteile zu bevorzugen. Das Angebot hierbei reicht von Flachs und Baumwolle bis zu Zellulose und Schafwolle!
3Winddicht bauen
Ideale Wärmedämmung funktioniert nur bei winddichter Konstruktion. Eine optimale Dämmung kann nur funktionieren, solange die Konstruktion Ihres Hauses winddicht ist. Denn nichts ist schlimmer für Ihr Wohlbefinden, als ein Haus in dem es zieht! Mit dem LIEB Fertighaus erhalten Sie neben der außenseitigen Winddichtung zusätzlich die innovative Luftdichtung, die maßgeblichen Anteil an einer perfekt funktionierenden Dämmung hat. Jede Dämmung funktioniert ungefähr so wie ein Wollpullover. Auch die wärmedämmende Wirkung des Pullovers beruht auf unbewegten Lufteinschlüssen in den Fasern. Deshalb wärmt ein Pullover nur, solange kein Wind bläst. Und wenn es windig ist, brauchen Sie nur eine dünne Windjacke überziehen, um die dämmende Wirkung wiederherzustellen. Genauso sind die HERADOMO-Wände der LIEB Fertighäuser gebaut! Diese „Windjacke“ ist bei Ihrem LIEB Fertighaus eine diffusionsoffene Dampfbremse. Eine dünne, papierähnliche Schicht, die zwischen der Dämmung und der Innenwandplatte eingezogen ist. Diese Schicht ist winddicht, bremst und reguliert die Dampfdurchlässigkeit. Und das Beste: Dieses Wandsystem von LIEB Fertighaus schützt nicht nur im Winter, auch im Sommer verhindert diese Technik ein Überhitzen im Raum, da die Wärme in der obersten Dämmschicht aufgehalten wird.
 
 

03178/5105-0


Beratungstermin vereinbaren



Von der Planung bis hin zum fertigen Traumhaus, von der professionellen LIEB Stiege bis zu all den kleinen und großen Dingen in und rund um Ihren Wohntraum - wir stehen Ihnen mit unserem bestens ausgebildeten Team nicht nur als kompetenter Berater, sondern vor allem auch als Baupartner und gewissenhafter Problemlöser zur Verfügung.

Damit Sie bereits in der Planungsphase viel Freude mit Ihrem LIEB Fertighaus haben.


Jetzt beraten lassen
 

03178/5105-0


Beratungstermin vereinbaren



Von der Planung bis hin zum fertigen Traumhaus, von der professionellen LIEB Stiege bis zu all den kleinen und großen Dingen in und rund um Ihren Wohntraum - wir stehen Ihnen mit unserem bestens ausgebildeten Team nicht nur als kompetenter Berater, sondern vor allem auch als Baupartner und gewissenhafter Problemlöser zur Verfügung.

Damit Sie bereits in der Planungsphase viel Freude mit Ihrem LIEB Fertighaus haben.


Jetzt beraten lassen
X

Für Sie erreichbar - auch in schwierigen Zeiten!

Natürlich werden auch in den Büros, Produktionsstätten und Baustellen von Lieb Fertighaus die Maßnahmen und Verordnungen der Bundesregierung vollständig mitgetragen und im Sinne der Allgemeinheit umgesetzt. Die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen sowie unserer KundInnen steht dabei immer im Zentrum unserer Tätigkeiten.

Dennoch sind wir auch jetzt zu unseren gewohnten Büroöffnungszeiten für Sie erreichbar. Gerne können auch Beratungstermine - unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben - durchgeführt werden. Wenden Sie sich bei Fragen jederzeit an uns. Wir stehen Ihnen auch jetzt bei der Umsetzung Ihrer Wohnträume mit Rat und Tat zur Seite.